Mit BACHMANN KANAL+ROHR schnell und unkompliziert zum Dichtig­keits­nachweis Ihrer Grundstücks­entwässerung.

Die Kommunen in der Metropolregion Nürnberg-Fürth fordern private sowie gewerbliche Haus- und Immobilienbesitzer zu einer regelmäßigen Dichtheitsprüfung mit TV-Kanaluntersuchung von bestehenden Abwasserleitungen auf. Die sogenannte Wiederkehrende Überprüfungspflicht der Grundstücksentwässerungsanlagen.

Als zugelassener Fachbetrieb mit DWA-Ki-Zertifikat führt BACHMANN KANAL+ROHR die Dichtheitsprüfung mit einer TV-Kanaluntersuchung unkompliziert und kostengünstig für Sie durch.

Mit festen Kosten zum Dichtigkeitsnachweis

Bei uns erhalten Sie Ihren Dichtheitsnachweis zu fairen Konditionen und attraktiven Festpreisen. Je nach Art Ihres Anwesens bieten wir individuelle Lösungen für Ihre Entwässerung. Wir garantieren dabei eine faire Abrechnung ohne versteckte Kosten.

Unser zuständiges Einsatzgebiet

Unter Beachtung der jeweiligen kommunalen Entwässerungssatzungen führen wir die Dichtheitsprüfung und TV-Kanaluntersuchung u.a. in Nürnberg, Fürth, Zirndorf, Langenzenn, Obermichelbach und Lauf a.d.P. zuverlässig für Sie durch.

Jetzt ganz einfach zum Ihrem Festpreis-Angebot

Gerne senden wir Ihnen Ihr individuelles Angebot für die Dichtigkeitsprüfung ganz unverbindlich und kostenfrei zu. Treten Sie einfach in Kontakt mit uns.

Kontaktieren Sie uns

Schreiben Sie uns direkt an info@bachmann-kanal.de oder rufen Sie uns an unter 0911 931 99 30.

Die Dichtheitsprüfung nach DIN 1986-30 mit umfangreichen Standardleistungen

  • DWA-Zertifizierte Dichtheitsprüfung mit professionellem Kanal-TV-System
  • Umfangreiche Foto- und Video-Dokumentation mit can3D auf USB-Stick
  • Erstellung und Aktualisierung von Entwässerungsplänen
  • Einreichfertiger Dichtigkeitsnachweis für Ihre Kommune
  • Professionelle Kanalreinigung bei Bedarf
  • Unkomplizierte und grabenlose Kanalsanierung bei Schäden

NOCH FRAGEN? – FAQ

Für die Dichtheitsprüfung und den entsprechenden Dichtheitsnachweis wird von den Kommunen ein aktueller Entwässerungsplan gefordert. Sollte dieser nicht mehr vorhanden sein, erstellen wir Ihnen gerne im Zuge der Kanalprüfung alle notwendigen Entwässerungsunterlagen sowie einen aktuellen Plan.

Alle Kanäle der Grundstücksentwässerungsanlage, die unter der Erde oder unter Gebäuden verlegt sind und an die öffentliche Kanalisation (an den Mischwasserkanal oder – im Trennsystem – an den Schmutzwasserkanal) angeschlossen sind, müssen überprüft werden.

Die Überprüfung erfolgt mittels Kanal-TV-Befahrung. Im Regelfall über die vorhanden Revisionsöffnungen in Gebäuden oder vorhandene Revisionsschächte. Unsere Techniker prüfen alle vorhanden Zugangsmöglichkeiten bei Ihnen vor Ort.

Nach Zusendung Ihrer von uns vollständig erstellten Unterlagen müssen Sie nur noch das entsprechende Protokoll unterschrieben bei Ihrer Kommune einreichen.

Für die Überprüfung benötigen wir zwingend einen Zugang zu Ihrem Anwesen und Ihrem Keller. Daher ist Ihre Anwesenheit während der Prüfung auf jeden Fall erforderlich.

Vorhandene Undichtigkeiten und Schäden am Kanal, wie zum Beispiel Wurzeleinwuchs oder Rissbildungen führen zu einem negativen Ergebnis der Dichtheitsprüfung. In diesem Fall erstellen wir Ihnen gerne unverbindlich ein Konzept zur grabenlosen Kanalsanierung, um diese Schäden langfristig zu beheben und alle geforderten Werte für Ihren Dichtheitsnachweis zu erfüllen.

In der Regel können wir ab Auftragserteilung Ausführungstermine innerhalb vier bis acht Wochen anbieten. Sprechen Sie uns jetzt an, um Ihren Wunschtermin für die Kanalprüfung frühzeitig festzulegen.

Da die Überprüfung im Idealfall in Fließrichtung Ihrer Entwässerung ausgeführt werden sollte, benötigen wir einen Zugang zu Ihren Revisionsöffnungen/Revisionsschächten innerhalb des Gebäudes. Diese befinden sich in der Regel im Keller und sollten daher frei zugänglich sein.

Eine Zusammenlegung von Aufträgen mit anreihenden Nachbarn erspart Anfahrtskosten und bringt Zeitersparnis. Daher können wir Ihnen bei Sammelbeauftragungen meist noch weitere Sonderkonditionen anbieten.

Als zertifizierter Fachbetrieb für die Dichtheitsprüfung mit DWA-Ki-Zertifikat erfüllen wir als Unternehmen sowie auch unsere Servicetechniker alle notwendigen Zertifizierungen die von den Kommunen gefordert werden.

Als Kunde bei BACHMANN KANAL+ROHR können Sie sich entspannt zurück lehnen. Wir kümmern uns um alles. Sie müssen lediglich zum vereinbarten Termin anwesend sein und für einen freien Zugang zu Ihren Revisionsöffnungen sorgen.

WEITERE LEISTUNGEN

Wir sind gerne persönlich für Sie da

Rufzeiten:
Mo – Do.: 8 – 12 Uhr | 13 – 16 Uhr
Fr.: 8 – 14 Uhr

Notrufzeiten:
Mo – Do.: 16 – 21 Uhr
Fr.: 14 – 21 Uhr
Sa – So.: 8 – 21 Uhr

* kostenfrei und unverbindlich